Blog

Optimierung: XING vs LinkedIn - Mal wieder Kuchendiagramme.

Ich bin über eine Linkempfehlung auf den Vergleich von Nutzerkreisen der Business Netzwerke XING und LinkedIn aufmerksam geworden, und da waren sie wieder: Kuchendiagramme. 

 BIld: lardistrategy.com

BIld: lardistrategy.com

Hier findet man einige grundsätzliche Fehler. Die Legende ist nahezu haarsträubend! Ungeordnet, redundant und eine klare Trennung zwischen den beiden Grafikbereichen gibt es nicht. Zumindest sind die Farben in beiden Grafiken identisch gewählt. Doch helfen kann das auch nicht mehr. Die Information ist verloren im Rauschen und der Unordnung. Das Auge muss mehrfach über den gesamten Diagrammbereich wandern und wird auch nicht annähernd geführt. Und am Ende fehlen die eigentlichen Werte. Wenn diese Daten an sich nicht relevant sind, dann hätte ein erklärender Satz der Art: "LinkedIn mit Schwerpunkten USA und International, Xing klar auf Deutschland fokussiert" erheblich schneller zum Wissensgewinn beigetragen, als diese Grafik es jemals könnte.

Mein Vorschlag als Alternative zu diesem Kuchendiagramm ist erneut ein vertikales Balkendiagramm. Es ist für diesen Fall einfach besser geeignet und in der gewählten Form kann man sehr schnell und deutlich die einzelnen Aspekte über beide Kontrahenten hin vergleichen. Somit ist eine direkte Gegenüberstellung möglich, was per Kuchendiagramm nicht funktioniert.