Blog

Kritik: Why U.S. Women Are Leaving Jobs Behind

In einem Artikel der New York Times über die Gründe, warum die amerikanischen Frauen den Job hinter sich lassen, ist mir ein Diagramm aufgefallen, das auf den ersten Blick recht ansprechend und informativ ausschaut, aber einen gravierenden Nachteil beinhaltet. Es dramatisiert unnötig!

Durch das gestreckte Layout und vor allem durch das zusätzliche Beschneiden der vertikalen Achse wirkt der Abfall um fünf Prozentpunkte über dreizehn Jahre hinweg geradezu alarmierend.

Abgeschnittene Wertachsen zeigen durch ihre Fokussierung niemals das gesamte Bild und verlangen vom Leser mehr Aufmerksamkeit bei der Informationsaufnahme. Das natürliche Sehen und die menschliche Wahrnehmung wird, bis zur Anwendung des aufgezwungenen Gelernten, in die Irre geführt.

Diagramme sollten immer zum Informationsgewinn beitragen, und die Wahrheit bestmöglich transportieren. 

Source: http://www.nytimes.com/2014/12/14/upshot/u...