Blog

Berlins neue Skyline

Berlin hat keine echte Skyline. Noch nicht. Allenfalls der Fernsehturm ragt mit 368 Metern wirklich weit in den Hauptstadthimmel. Wolkenkratzer gibt es kaum: Nur fünf Hochhäuser mit mehr als 100 Metern Höhe stehen weit verstreut in der Innenstadt. Ein Berliner Höhenwachstum ist seit Jahrzehnten umstritten – und bleibt es: »Der Markt für die Entwicklung von Hochhäusern ist in Berlin begrenzt«, sagt Berlins Chef-Stadtplanerin Regula Lüscher. Doch viele Architekten streben nach neuen Höhen.
— Berliner Morgenpost

Das Team der Berliner Morgenpost hat einen visuell wirklich beeindruckenden Artikel herausgebraucht, in dem sehr anschauend dargestellt wird, wo die Architekten in Berlin gerade nach neuen Höhen streben.

Source: http://interaktiv.morgenpost.de/berlins-ne...