Blog

Kontext ist wichtig!

I use a Misfit activity tracker to count my steps. The Misfit app does a decent job of showing me step counts per day and every month, misfit also sends me a summary of the previous month’s activity. Unfortunately, the numbers in that summary are presented without any context, making that summary almost entirely useless.
— Robert Kosara

Robert Kosara schreibt über die Wichtigkeit von Kontext. Gerade im Business Intelligence und Planungs -umfeld sollte Kontext allgegenwertig sein. Beispielsweise ist eine monatliche Hochrechnung weniger aussagekräftig, wenn der historische Kontext oder die Zielerreichung fehlt. Daten ohne Einheiten, Kontext oder Detailinformationen sind leider nicht viel mehr als Dekoration—so wie in Robert's Fitness Tracker App.

Source: https://eagereyes.org/blog/2017/the-import...