Blog

Fußballfans (und Kreisdiagramme) außer Kontrolle

Im Prinzip ist die multimediale Web- Dokumentation [sic!] des ZDF Online Teams über gewaltbereite Fußballfans eine solide Sache. Ein schöner Scroller mit Video Abschnitten, einem interessanten, und polarisierenden, Thema, unterstützt durch visualisierte Fakten. 

Aber dann das…

Quelle: http://webstory.zdf.de/radikale-fussballfans/

Hoffentlich verletzt sich niemand noch zusätzlich beim Versuch, diese Kreisdiagramm zu deuten. Ohne die absoluten Zahlen am rechten Rand wäre man komplett verloren. Dass die Anzahl der Verletzten in der Kategorie Störer ca. 16% höher ist, als bei der Polizei, kann man selbst auf den zweiten Blick nicht erkennen!  Und mit dem "Zweiten" sollte man ja eigentlich besser sehen können [Entschuldigung]. Wie kann man nur diese Darstellung wählen? Warum wird immer wieder zu dem Instrument Kreisdiagramm gegriffen, wenn dieses die schlecht möglichste Wahl ist - nämlich, wenn man Mengen und Verhältnisse darstellen möchte? Dabei ist die Alternative genauso einfach, wie informativ.

Source: http://webstory.zdf.de/radikale-fussballfa...